• Kati

☯️D a n T i a n ☯️



Nach der taoistischen Philosophie hat der Mensch 3 wichtige Energiezentren, die chi (Lebensenergie) umwandeln, speichern und weiterleiten.


Diese als Dantian bezeichneten Zentren befinden sich entlang der vertikalen Achse des Körpers.


☯️Das obere Dantian:

Shang dantian – 上丹田

Das obere Dantian liegt zwischen den Augenbrauen. Es ist mit der Hypophyse verbunden und der Sitz unsere Intution und geistigen Fähigkeiten. Ist dieses Energiezentrum gestärkt und genährt, haben wir eine ausgeprägte Vorstellungskraft und visionäre Eigenschaften.


☯️ Das mittlere Dantian:

Zhong dantian – 中丹田

Das mittlere Dantian liegt im Brustraum. Es entspricht den physischen Funktionen der Atmung, des Blutkreislaufs und des Kreislaufs von Qi. Es ist unsere emotionales Zentrum. Ein gestärktes mittleres Dantian verbindet uns mit einem Gefühl von Ruhe und Frieden und verhilft uns zu einem liebevollen Umgang mit uns selbst und anderen.


☯️Das untere Dantian;

Xia dantian – 下丹田

Es ist das Tor der Lebensenergie Qi und Kraftzentrum unseres Körpers. Es liegt 2-4 Finger breit unterhalb des Bauchnabels und ist gleichzeitig der energetische Schwerpunkt des Körpers. Ist dieses Energiezentrum gestärkt und genährt, genießen wir Vitalität und sind sowohl mit unserer physischen als auch unserer Inneren Stärke & Willenskraft verbunden. Deshalb wird in den taoistischen Praktiken wie Qi Kung, Tai Chi etc , die Konzentration vor allem auf dieses Energiezentrum gelenkt, um unsere Lebensenergie zu stärken und erhöhen.





Art work by Mike Willcox

30 vistas0 comentarios

Entradas Recientes

Ver todo