• Kati

☯ Das Innere Lächeln - Taoistische Meditation (VIDEO)

Im alten China kannten die taoistischen Meister bereits die Kraft der Energie des Lächelns. Sie praktizierten das Innere Lächeln um das Chi - die Lebenskraft - ins Fließen zu bringen und zu erhöhen.


Das Innere Lächeln lenkt die Energie des Lächelns zu den Organen und Drüsen unseres Körpers. Nur durch das Denken an das jeweilige Organ, fließt die Energie dorthin und wir nähren es.

Diese Meditation ist besonders effektiv gegen den Stress im Alltag.

Wenn wir lächeln, wird die besonders die Thymusdrüse aktiviert; die Thymusdrüse ist der Sitz der Liebe und der Lebenskraft, weshalb die Meditation eine entspannende und heilende Wirkung hat.


Die Meditation beginnt, indem wir die Aufmerksamkeit auf die Augen lenken, da diese eng mit dem Nervensystem verbunden sind, welches die Aktivität der Organe und Drüsen reguliert.



Bist du bereit, die Meditation auszuprobieren? (VIDEO)


Dann aktiviere den Fluss des Qi, deiner Lebensenergie und lass die heilende Energie des Lächelns in jedes Organ, in jede Zelle, in jede Drüse deines Körpers fließen.


Viel Freude bei der Meditation!









34 vistas0 comentarios

Entradas Recientes

Ver todo